USV Eisengraben überbrachte Friedenslicht

Bereits zum vierten Mal organisierte Nationalratsabgeordnete Martina Diesner-Wais am 23. Dezember 2020 mit Läufern des LT Gmünd und des LC Waidhofen den Friedenslichtlauf vom Stift Zwettl nach Gmünd. Diesmal wurde auf der rund 28 Kilometer langen Strecke in neun Dörfern Halt gemacht, um dort – unter Einhaltung der COVID-Regeln – das leuchtende Weihnachtssymbol unter den Bewohnern zu verteilen. USV-Eisengraben-Obmann Gerald Mayerhofer überbrachte das Friedenslicht aus Gföhl, das seit 22 Jahren von Pfadfinder-Gildemeister Ewald Braun und seiner Gattin Theresia ins Waldviertel geholt wird.

Pfadfinder-Gildemeister Ewald Braun und seine Gattin Theresia holen das Friedenslicht seit 22 Jahren nach Gföhl. Heuer wurde es in Salzburg an die Bundesländer-Delegationen übergeben.

Foto: GM/NÖN

Nationalratsabgeordnete Martina Diesner-Wais (links) organisierte den Friedenslichtlauf bereits zum vierten Mal. Der Abt des Stifts Zwettl, Johannes Maria Szypulski (2. v. l.), empfing das Feuer Bethlehems und wünschte den Läufern alles Gute.

Foto: Kerstin Bischof/NÖN

Das könnte dich auch interessieren...

Line Dance wird Teil von „Bewegt im Park“

Fit durch den Sommer – mit „Bewegt im Park“ "Bewegt im Park" bietet von Juni bis September 2021 ein vielfältiges Bewegungsprogramm in öffentlichen Parkanlagen in ganz Österreich - kostenlos und unverbindlich! Die Kursangebote sind offen für alle Bewegungshungrigen – egal wie sportlich man ist. Mit „Bewegt im Park“ können unter professioneller Anleitung unterschiedlichen Sportarten und

Alle Turn- und Bewegungskurse wieder ausgesetzt

Aufgrund des zweiten Corona-Lockdowns, der am 3. November in Kraft treten wird, werden alle Turn- und Bewegungskurse bis auf weiteres ausgesetzt. Nicht abgehaltene Kurseinheiten werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Über die Wiederaufnahme des Kursbetriebs werden wir hier informieren. Bleiben Sie gesund! Im Namen des Vereinsvorstandes: Sektionsleiterin Elfriede Sinhuber, Erika Unhaller Sektionsleiterin Doris Lang Obmann

Sportliches Wochenende am Ötscher

Vereinsmitglied Stefan Mayerhofer wollte es heuer wieder wissen: Bereits zum zweiten Mal ging er bei den Ötscher-Läufen an den Start. Stefan nahm am Samstag, 3. Oktober 2020, für den USV Eisengraben am Ötscher Marathon Trail in der Staffel über 50 Kilometer teil. Dabei waren 1.850 Höhenmeter zu überwinden. Mit seinem Partner Florian Haider-Pachtrog erreichte er

Besondere COVID-19 Vorsichtsmaßnahmen bei den Herbstturnkursen 2020

Die Coronavirus-Pandemie hat uns leider weiter fest im Griff. Um den Betrieb der Herbstturnkurse aufrecht halten zu dürfen, müssen besondere Vorkehrungen getroffen und eingehalten werden. Wir haben diese in einem Maßnahmenkatalog zusammengefasst und den TeilnehmerInnen bereits via WhatsApp-Channel zukommen lassen. Über Updates informieren wir hier. Bildmaterial: Pixabay/Sportunion NÖ

Laufen gegen Krebs – Charity Run

Die Sportunion Eisengraben Aktiv ist in der aktuellen Läufer-Saison bereits ein zweites Mal bei einem virtuellen Lauf vertreten: Verena Hut und Elfriede Mayerhofer nahmen am 5. September 2020 am diesjährigen Charity Run "Lauf gegen Krebs" teil. Der Lauf wurde von den Organisatoren des NÖ Frauenlaufs veranstaltet. Für die Teilnahme war die Registrierung in einer App